© dpa
12,64 Milliarden Mark im Umlauf

Auch knapp 16 Jahre nach der Einführung des Euro-Bargeldes sind immer noch D-Mark-Scheine und Münzen im Milliardenwert im Umlauf. Nach Daten der Bundesbank belief sich der Gesamtwert des Geldes Ende November auf rund 12,64 Milliarden Mark (rund 6,46 Mrd Euro). "Scheine und Münzen im Wert von etwa 100 bis 150 Millionen D-Mark werden jährlich zurückgegeben.", sagte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele. Ein Teil der Münzen und Scheine dürfte verloren gegangen oder vernichtet sein. Größere Mengen werden im Ausland vermutet.