© dpa
Netflix plant interaktive Sendungen

Was soll der Held des Films als nächstes tun? Darauf haben Zuschauer in der Regel keinen Einfluss. Doch das möchte Netflix ändern. Bei einigen Kinderserien experimentiert der Streaming-Dienstleister bereits damit. Hier können Nutzer über den Handlungsverlauf mitbestimmen, indem ihnen alternative Wendungen angeboten werden. Das soll bald auch für Erwachsene-Programme ausprobiert werden. "Wir wollen herausfinden, wie Interaktivität bei Erwachsenen funktioniert", so Produkt-Chef Greg Peters. Beim Kinderprogramm steigere die Interaktivität jedenfalls Nutzungszeit.