© dpa
5. "Transformers"-Film mit schwachen Start

Da hatte sich Regisseur Michael Bay wohl etwas mehr erwartet. Der neueste Teil seiner "Transformers"-Reihe "The Last Knight" spielte nach vorläufigen Zahlen zum Startwochenende nur 45,3 Millionen Dollar ein. Der 4. Teil der Reihe hatte 2014 noch etwa 100 Millionen Dollar zum Start eingenommen. Trotzdem reicht es für den Actionfilm mit Mark Wahlberg für den Spitzenplatz in den US-Kinocharts am Wochenende. Um Platz 2 und 3 kämpfen der Animationsfilm "Cars 3" und die Comicverfilmung "Wonder Woman". Beide kamen laut Branchen-Wwebseite Box Office Mojo auf jeweils rund 25,2 Millionen Dollar.